Der Aufsteiger Download ´ eBook PDF or Kindle ePUB

Read Der Aufsteiger

Der Aufsteiger Download ´ eBook, PDF or Kindle ePUB Ù ❴Download❵ ➺ Der Aufsteiger Author Edgar Wolfrum – Danpashley.co.uk Pointiert und anschaulich erzählt – die Geschichte der deutschen Demokratie von 1990 bis heute Eindringlich werden Herausforderungen neue Probleme und Erfolge in Innenpolitik SoziBelasteten die Probleme mit der »inneren Einheit« die Bundesrepublik Deutschland war ein zwischen Ost und West gespaltenes Land und es breitete sich ein Pessimismus in der Mitte der Gesellschaft aus der die Republik zu beschädigen drohte Zaudernder Riese nach außen verunsicherte Demokratie im Innern Ist Deutschland noch immer eine »geglückte Demokratie« Eine Pflichtlektüre für alle die die neuen Herausforderungen verstehen wollen vor denen Deutschland in der komplizierten ja aus den Fugen geratenen Welt von heute steh. Das neue Buch von Edgar Wolfrum hinterlässt bei mir ein zwiespältigen Eindruck Starke und schwächere Kapitel wechseln sich ab Die Stärken zeigt Wolfrum va dann wenn er die Debatten zur Leit und Erinnerungskultur aufzeigt oder andere kultur und mentalitätsgeschichtliche Themen in den Fokus nimmt Die Aufzählung der Bundestagswahlen nach der Wiedervereinigung wirken hingegen eher dröge die Wirtschaftskennzahlen nach der Wende bringen keine neuen ErkenntnisseAn einigen Stellen hatte ich das Gefühl dass Wolfrum zwar wichtige Fragestellungen aufwirft aber nicht immer eine Antwort dazu liefert Damit geht er zwar dem Rückschaufehler nicht auf den Leim aber es fehlen ebenso ein paar Thesen die dem Buch aus meiner Sicht gut getan hättenWas Edgar Wolfrum aber sehr gut kann ist schreiben Das Buch liest sich sehr gut

Free download Ì eBook, PDF or Kindle ePUB ã Edgar Wolfrum

Ichsam über Nacht ist dieses neue Deutschland die Berliner Republik in die Rolle einer kontinentalen Großmacht mit weltpolitischem Gewicht geschlüpft Auch die äußere Wahrnehmung des Landes wandelte sich in den letzten Jahren Zum einen machten sich in Europa Ängste breit wie dieser bis dahin relativ »gütige Hegemon« künftig agieren werde Gleichzeitig wiesen weltweite Umfragen darauf hin dass Deutschland zum »beliebtesten« Land der Welt geworden sei – eine Entwicklung die völlig unvorstellbar gewesen war Parallel. Was der Historiker hier vorlegt ist eine Geschichte Deutschlands seit der Wiedervereinigung unterBerücksichtigung seiner Vorgeschichte und seinem Herkommen von zwei unterschiedlichen Gesellschafts systemen dies muss bei so einer Betrachtung mitbeachtet werden und dies tut WolfrumDeutlich ist den aktuellen Themen die Wolfrum behandelt anzumerken dass es völlig andere sindals die Themen die Deutschland bis zum Jahr 1990 beschäftigt haben Deutschland ist seit seinerWiedervereinigung auf der Suche nach seiner Rolle die es in der Welt spielen möchte Das hat mitVerantwortung und Selbstbewusstsein zu tunDer Schluss des Buches Willkommen im Humboldt Forum schließt alles gut zusammen undbeschreibt noch einmal die Situation unseres Landes Wir müssen heute nicht mehr alles unterdirektem Einfluß der Hitlerzeit sehen Vergessen darf diese Zeit niemand und auch nicht dieLehren die das Land aus dieser braunen Zeit gezogen hat Aber Deutschland hat eben auch nochso viel anderes zu bieten Und das dürfen wir stolz zeigen und alle Welt darauf aufmerksammachenWir sind ein stabiles Land und wenn Edgar Wolfrum an einer Stelle schreibt Deutschlanderscheint n o c h immer als stabiles Land dann drückt dies in dierser gegenwärtigen Zeit sehrviel aus Hoffnung vielleicht auch Verunsicherung oder gar Ängste Ich halte dieses Buch füreine offene und ehrliche Bestandsaufnahme der letzten 30 Jahre

Edgar Wolfrum ã 7 Summary

Der AufsteigerPointiert und anschaulich erzählt – die Geschichte der deutschen Demokratie von bis heute Eindringlich werden Herausforderungen neue Probleme und Erfolge in Innenpolitik Sozialkultur und Außenpolitik benannt Die erste moderne und konzise Gesamtdarstellung der Ereignisse Strukturen und Akteure die aus den letzten Jahren schließlich eine Geschichte des Aufstiegs gemacht habenSeit der Wiedervereinigung von hat sich die Bundesrepublik enorm verändert Das Land ist territorial größer und bevölkerungsreicher geworden und gle. Ich habe das Buch verschlungen eine sehr gelungene historische Abhandlung jüngster zeitgeschichtlicher Prozesse und Entiwcklungen Der Schreibstil des Autors sorgt zudem dafür den Leser zu begeistern; Prozesse werden in ihrem gänzlichen Umfang dargestellt und aus verschiedenen Perspektiven erörtert Er schreibt sehr nüchtern und bedacht verliert hierbei nie den roten Faden aus den Augen wirklich sehr gelungen Kompliment