UNFOLLOW! Free read ñ eBook ePUB or Kindle PDF

Nena Schink ¹ 8 Read

UNFOLLOW! Free read ñ eBook, ePUB or Kindle PDF ´ ❃ [EPUB] ✻ UNFOLLOW! By Nena Schink ➜ – Danpashley.co.uk Nena Schink ist süchtig Ihre Droge Instagram Alles beginnt mit einem Experiment Für das Jugendportal vom Handelsblatt soll sie selbst zur Influencerin werden Nena die sich sonst wenig um die Meinun Nena Schink ist süchtig Ihre Droge Instagram Alles beginnt mit einem Experiment Für das Jugendportal vom Handelsblatt soll sie selbst zur Influencerin werden Nena die sich sonst wenig um die Meinung anderer schert bettelt nun bei ihren Freundinnen um Likes und Kommentare Sie räkelt sich vierzig Minuten lang im Bikini auf einer Wassermelonen Luftmatratze die sie nur fürs Foto mit in den Urlaub genommen hat All das kostet sie Zeit Lebenszeit Zwei Stunden. Mich hat das Buch von vornherein sehr angesprochen da ich mich schon länger kritischer mit dem Thema Social Media auseinandersetze und auch versuche meinen eigenen Umgang mit Instagram zu hinterfragenZuallererst Das Buch ist keinesfalls schlecht aber für mich war absolut nichts Neues dabei Es wird durchgängig auf die ‚typischen influencer‘ eingegangen allerdings weniger auf die Probleme die Instagram auch dann mit sich bringt wenn man sich nicht in der offensichtlichen Scheinwelt dieser Personen bewegt Menschen die sich noch nie weiter mit ihrem Nutzungsverhalten was soziale Medien angeht auseinandergesetzt haben werden durch dieses Buch sicher dazu angeregt Wer allerdings das ganze System Instagram und dessen Wirkung auf einen selbst schon zu hinterfragen begonnen hat wird aus diesem Buch wohl nicht mehr viel mitnehmen Die Intention der Autorin finde ich wirklich sehr gut und auch der Ansatz das ganze Thema mit vielen persönlichen Beispielen und Erfahrungen zu untermauern gefällt mir Trotz allem hat mich das Buch insgesamt ziemlich enttäuscht und ich kann es nur sehr bedingt weiterempfehlen

Summary ´ eBook, ePUB or Kindle PDF ¹ Nena Schink

Täglich Stunden wöchentlich Stunden jährlich Das sind Tage ein ganzer Monat Verschwendet an Instagram Nena beginnt sich zu fragen Warum sexualisiert sich eine Generation die alle Chancen hat freiwillig Wieso machen wir uns abhängig von einer virtuellen Scheinwelt Für die Influencerinnen ist Instagram ein Geschäft Mehr nicht Die Währung Follower und Likes Aber worin besteht eigentlich ihr Job Warum investieren große Mode und Kosmetikfirmen Tausende vo. Nena Schink konnte mich dank eines geschickten Marketings im Internet davon überzeugen dass Buch kaufen zu müssen Von der Autorin hatte ich zuvor noch nichts gehört oder bewusst gelesen Ich denke Unfollow wird ihr eine größere Reichweite bescheren Am Ende des Buches macht sie Werbung für journalistische Seiten unter anderem von ihrem Arbeitgeber aber auch von Journalistenkollegen Der Leser erfährt einiges an Privatem über die Autorin unter anderem dass sie beim Essen schon mal vor Lachen Wein auf den Boden spuckt Muss ich das wissen Auch schwärmt Schink von tollen Reisen an tolle Orte Zwischendrin könnte dann noch ein Luxustäschchen in einer Nobel Boutiue erstanden werden Immer wieder fließt Alkohol Dass die Autorin mit dem Buch gerade junge Frauen erreichen will um sie vor dem schädlichen Sog der Scheinwelt bein Instagram warnen will kommt so bei mir als Leserin etwas schräg rüber So suggeriert sie meiner Meinung nach den LeserInnen dass das Leben voller Spontanität toller Reisen und einem nahezu perfekten Elternhaus geprägt sein kann wenn man nur der Scheinwelt des Internets entflieht Dabei übesieht sie meines Erachtens dass ein durchschnittlich verdienender Mensch mit weniger Privilegien bei ihren Ausführungen auch nur Zaungast bleibt Das Thema an sich angeschnitten zu haben und sich dazu öffentlich zu äußern finde ich absolut wichtig Es wir nur nicht klar erwähnt dass ihre Ausführungen der Abschluss einer Recherche darstellen So werden persönliche Ressentiments gewissen Bloggerinnen gegenüber welche namentlich erwähnt werden vermischt mit rührseligen Erzählungen aus dem Privatleben der Autorin gewürzt mit der Nennung einiger Markenprodukte Das Buch würde ich so leider niemandem empfehlen Trotz des guten Ansatzes und des spritzigen Schreibstiles

Read UNFOLLOW!

UNFOLLOWN Euros in die Mädchen hinter den AccountsNena will es wissen taucht ein in die funkelnde Instagram Welt trifft die Influencerinnen in der Realität besucht ihre glitzernden Events und beschließt etwas gegen diese Scheinwelt zu unternehmen In ihrem Buch zeigt sie auf warum wir Instagram anders nutzen müssen Inklusive Lösungsvorschlägen für die eigene Instagram Nutzung Ihre Botschaft Hör auf ein Follower zu sein Werde zum Influencer deines eigenen Lebe. Nena beschreibt in dem Buch Instagram als Zeitverschwendung Leider ist es das Buch auch Große Enttäuschung schlecht formuliert langatmig wenig erkenntnisreich Der Text war bestimmt zur Bewältigung der persönlichen Instagram Sucht wichtig Er eignet sich jedoch nicht für eine Veröffentlichung