REVIEW ☆ Der Fotokurs für junge Fotografen

REVIEW Der Fotokurs für junge Fotografen

REVIEW ☆ Der Fotokurs für junge Fotografen ñ [PDF / Epub] ☂ Der Fotokurs für junge Fotografen By Nicolle Buttler – Danpashley.co.uk Jetzt fotografieren lernen Du fotografierst gerne In diesem Buch erklärt dir Nicolle Buttler was du wissen musst um deine Lieblingsmotive noch besser einzufangen Denn schon mit ein bisschen Du garantiert die Nase vorn – und tolle Fotos Ein Buch zum Lesen Schauen Lernen und Ausprobieren Aus dem Inhalt Warum fotografierst du Eine kleine Geschichte der Fotografie Das Licht einfangen Wann kann deine Kamera Wie kommt das. Der Fotokurs für junge Fotografen Ein Buch zum Lesen lernen und ausprobieren von Nicolle Buttler kommt in der Aufmachung eines Schulbuches daher Hier gibt es von mir einen halben Stern Abzug ich bin mir nicht so ganz sicher ob ich die jungen Leute soo gerne Schulbücher zur Hand nehmen Dazu kommt das dieses Buch sehr technisch und mit alter Technik anfängt hierfür ziehe ich noch einen halben Stern in der Gesamtwertung abSicherlich wichtig dennoch denke ich das gerade Kinder junge Menschen sehr intuitiv an neue Dinge herangehen und bearbeiten Das Buch macht im ganzheitlichen betrachtet einen guten und modernen Eindruck Ich würde mir die Erklärungen etwas spielerischermoderner wünschen Insgesamt könnte am Layout bei den Kapitelbildern und den Beispielbildern noch einiges verbessert werden Vielleicht ein großer Anreiz es selber besser zu machen und seine eigenen Erfahrungen zu sammeln Sehr gut gefallen mir die NUN DU Kapitel in denen derdie Leserin dazu aufgefordert wird selbst die Kamera in die Hand zu nehmenSehr gut finde ich den achtsamkeitshinweis im Kapitel über die sozialen MedienDas Buch zeigt viele Tipps wie man sich verbessern und weiterbilden kann Auch ein schönes Geschenk für kleine Fotobegeisterte

FREE DOWNLOAD × DANPASHLEY.CO.UK ç Nicolle Buttler

Jetzt fotografieren lernen Du fotografierst gerne In diesem für junge PDF #10003 Buch erklärt dir Nicolle Buttler was du wissen musst um deine Lieblingsmotive noch besser einzufangen Denn schon mit ein bisschen mehr Fotowissen hast. Bei verschiedenen Fotobüchern für Jugendliche und Kinder habe ich mich bereits gefragt warum denn Fotografie für Kinder anscheinend anders zu funktionieren scheint als für Erwachsene Schön ist dass Nicolle Buttler diesen Unterschied ebenso nicht sieht was zumindest die technische Seite betrifft Sprachlich ist alles sehr einfach gehalten und auch die Inhalte sind so gezielt aufbereitet dass sie Kindern Spaß machen können die ein Buch von 200 Seiten lesen könnenInhaltlich orientiert sich Nicolle Buttler an einem Einsteiger Fotobuch wie man es auch für Erwachsene ohne Probleme finden kann Den Start macht ein geschichtlicher Abriss und die Frage warum wir fotografieren Über die Ausrüstung geht es dann weiter in die Umsetzung was ist denn diese Blende wie funktioniert die Zeitautomatik und wann sollte man wie fokussieren Egal ob es um das RAW Format geht das auch Profis nutzen oder die manuelle Belichtungssteuerung inhaltlich wird an nichts gespart Im Anschluss gibt es zunächst noch Tipps und Tricks wie es gelingen kann das Fotos besser aussehen und auch hier wird nicht an der Drittelregel gespart Die digitale Bildbearbeitung und der verantwortungsbewusste und rechtskonforme Umgang mit Fotos in den sozialen Medien werden dabei ebenso kommuniziert Bereichert wird das Ganze durch zahlreiche interaktive Beispiele und Möglichkeiten im Umgang mit den Fotos zum Beispiel beim Basteln eines eigenen FotowürfelsHandwerklich ist alles einwandfrei vorbereitet sprachlich ist es jedoch für Kinder angepasst die erste Schritte in sozialen Medien gehen grundlegend einen Computer für Bildbearbeitung nutzen können und sich mit 200 Seiten Informationen nicht überfordert fühlen So haben die Kinderjungen Fotografen wirklich die Chance Fotografie so zu lernen und umzusetzen wie es die Technik hergibt Die Lektüre hilft also dabei wirklich auch Fotos aufzunehmen die nicht nur deswegen beeindrucken weil sie von den eigenen Kindern sind sondern weil sie wirklich verdient haben dass man sie sich anschaut Damit ist das Buch die perfekte Basis um sich ggf auch in einem weiteren Schritt mit einem Fachbuch zu beschäftigen das gezielt einen Bereich der Fotografie thematisiert der zur Leidenschaft geworden ist

Nicolle Buttler ç 1 REVIEW

Der Fotokurs für junge FotografenBild auf die Speicherkarte Die Welt ist Der Fotokurs MOBI #221 farbig – warum Es kommt auf deinen Blick an Mach was mit deinen Bildern Ein bisschen Fotorecht und der Umgang mit sozialen Medien Alles damit du tolle Fotos machen kann. Dieses Buch bietet einen strukturierten farbenfrohen mit nachvollziehbaren Alltagsbeispielen versehenen Einblick in das Thema „Fotografieren“Die Sprache ist klar und verständlich und spricht den Leser direkt anDer Aufbau des Buches gliedert sich nach einer kurzen Einleitung in neun Kapitel Diese handeln ua von der Geschichte der Fotografie den richtigen Lichtverhältnissen der Farbenlehre sowie der Blicktechnik bis hin zur Bildbearbeitung Abschließend wird noch der verantwortungsvolle Umgang mit Fotos beleuchtetSehr ansprechend sind die Seiten am Ende eines jeden Kapitels die den Leser auffordern selbst tätig zu werden und einfach auszuprobieren die sogenannten „NUN DU“ SeitenMir persönlich als Mama und Lehrerin gefällt die klare Struktur und Sprache sowie die Motivation zum selbst Ausprobieren was sich durch das gesamte Buch zieht Des Weiteren ist auch das Kapitel „Soziale Netzwerke und Messenger Dienste“ hervorzuheben denn mit genau diesem Thema sind unsere Kinder tagtäglich im UmgangFAZIT1 Tolles Buch für junge Menschen die sich für das Thema „Fotografieren“ interessieren und in einer verständlichen Art und Weise Schritt für Schritt darin eintauchen können2 Tolles Buch für Erwachsene die ihre Kinder beim Thema „Fotografieren“ begleiten möchten